„Win or learn!“

Erinnern Sie sich noch an die ersten Jahre Ihrer Schulzeit? In den meisten Schulmodellen geht es hauptsächlich darum, möglichst rasch den Unterschied zwischen richtig und falsch zu erlernen. Die leichten Fehler werden einmal rot angestrichen, die schweren Fehler doppelt und fett. Je mehr Fehler ich mache, desto schlechter wird meine Note. Eine schlechte Note sorgt wiederum für "Kopfschmerzen" (mühselige Gespräche mit Eltern etc.). Wenn jedoch alles richtig ist, also fehlerfrei, ist genau genommen völlig egal, [...]