Das H.I.T.

Das H.I.T. ist ein kurzes, intensives und bis ins kleinste Detail durchgestyltes Workshop-Design.
Es ist Energie auf den Punkt gebracht. Und zwar jenen Punkt, den Sie für Ihre Verkaufsmannschaft an diesem einen Tag in den Vordergrund stellen.

Gespräche mit Personalentwickler/Innen, Geschäftsführer/Innen und Verkaufsleiter/Innen zeigen uns immer wieder, dass viele Unternehmen…

  • … nicht mehr bereit sind, die gesamte Verkaufsmannschaft auf mehrtägige und obendrein noch mehrmals im Jahr stattfindende Seminare zu schicken. Fakt ist, dass nicht nur der Trainer und das Seminarhotel Investitionen darstellen, sondern auch jeder Tag, wo die Verkäuferin und der Verkäufer nicht beim Kunden schreiben können, ein Loch in der „kurzfristigen Wertschöpfungskette“ erzeugt. Kurzfristig deswegen, weil intensive, mehrtägige Trainings -sofern sie richtig ausgeführt wurden- mittelfristig den Return of Investment sicherstellen.

  • … im Zuge der Wirtschaftskrise der letzten Jahre als auch der teilweise instabilen Marktaussichten aktuell kleinere Budgets für die Personalentwicklung bereitstellen.

Das H.I.T. ist für Sie und Ihr Unternehmen geeignet, wenn…

  • Sie in kurzer Zeit die höchst mögliche Effizienz wollen
  • Sie und Ihr Team genau wissen, an welcher Stelle ein Training benötigt wird
  • Sie darauf Wert legen, dass die jeweilige Vertriebsmannschaft nur sehr kurz, nämlich nur einen Tag, vom Daily Business abgekoppelt wird.

WICHTIG: Damit das H.I.T. trotz und gerade auch wegen seiner kurzen Dauer maximale Erfolge generieren kann, ist die präzise Klärung der Vertriebsbedürfnisse unverzichtbar. Hierbei unterstützen wir Sie natürlich.

Ist Ihr Team beispielsweise erste Klasse am Telefon und beim Terminieren, jedoch werden permanent Abschlüsse verquatscht?
Oder hat Ihre Verkaufsmannschaft zu selten Termine. Wenn, dann wird aber fast immer Umsatz geschrieben?

Das H.I.T. muss an einem ganz bestimmten Punkt angesetzt und umgesetzt werden.
Wie im Spitzensport, denn auch dort müssen die Athleten immer wieder selektiv und punktuell ihre Stärken stärken, und ihre Schwächen schwächen.

Das H.I.T gibt es in 3 verschiedenen Spezialisierungen:

Das H.I.T.T.
Steigert die telefonische Schlagkraft

Das zusätzliche zweite „T“ steht für Telefon. Hier handelt es sich somit um ein hochintensives Telefontraining. Ob B2B oder B2C… ob der Termin das Ziel ist oder gleich der Vorabschluss am Telefon… bei diesem H.I.T wird das Telefon neben Ihrer Zunge die schärfste Waffe.

Weitere Informationen (PDF)

Einwandfrei
abschließen

Hier steht der souveräne Umgang mit Einwänden im Vordergrund. Einwände sind -sofern man versteht wie das „Wesen Kunde“ funktioniert- stets wertvolle Begleiter im Verkaufsdialog, denn sie zeigen dem Verkäufer, dass 1.) das Gespräch noch am Leben ist und 2.) der potentielle Kunde nicht so leicht zu haben ist, was wiederum einer langfristig gesunden Geschäftsbeziehung zu Gute kommt.

Weitere Informationen (PDF)

Neukunden durch wirkungsvolle Empfehlungsstrategien

Menschen des Verkaufs, insbesondere im Außendienst, kennen das: Kaum haben Sie einen tollen Abschluß erzielt, kreisen die Gedanken schon um die nächsten potentiellen Zielkunden. Empfehlungen zu bekommen ist für viele Verkäufer/Innen ein reiner Zufallstreffer. Nach diesem Training werden Sie den Fall des Zufalls nicht mehr benötigen, weil Sie selbst Schöpfer der richtigen Aktivitäten geworden sind.

Weitere Informationen (PDF)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

KONTAKTIEREN SIE UNS JETZT!